Familienstiftungen Paul Wolfgang Merkel und Werner Zeller
 Unsere Familie

Dr. jur. Martin Johan Rücker Freiherr von Jenisch

Dr. jur. Martin Johan Rücker Freiherr von Jenisch[1]

männlich 1861 - 1924  (63 Jahre)

Angaben zur Person    |    Notizen    |    Quellen    |    Alles    |    PDF

  • Name Martin Johan Rücker Freiherr von Jenisch 
    Titel Dr. jur. 
    Geboren 08 Jun 1861 
    Geschlecht männlich 
    Alias-Name Rücker 
    Sonst. Ereignis 1906 
    erblicher preußischer Adel und Freiherrenstand 
    Beruf Wirkl. Geh. Rat 
    Beruf zwischen 20 Feb 1906 und 14 Feb 1913  Darmstadt,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Preußischer Gesandter 
    Gestorben 22 Sep 1924 
    _CREAT 27 Dez 2012 
    _UID 1e104516-19de-4368-af1f-897f4f6618b3 
    Personen-Kennung I71120  Merkel-Zeller
    Zuletzt bearbeitet am 27 Dez 2012 

    Vater Alfred Rücker,   geb. 1825, Gut Wendemuth,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 20 Mai 1869  (Alter 44 Jahre) 
    Mutter Olga Adelaide d' Aranja Abrea 
    Familien-Kennung F31841  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie Thyra Gräfin Grote,   gest. 17 Nov 1967 
    Verheiratet 1905 
    Typ: CIVIL 
    _CREAT 27 Dez 2012 
    _UID a2cce81b-be0b-4a0c-86c7-58a7713b1088 
    Kinder 
     1. Gesperrt
     2. Gesperrt
     3. Gesperrt
     4. Gesperrt
     5. Gesperrt
    Zuletzt bearbeitet am 27 Dez 2012 
    Familien-Kennung F31838  Familienblatt  |  Familientafel

  • Notizen 
    • Enkel von Gottliebs Schwester; als Besitzer (erster Nutznießer des Fideicommisses) des "Senator Martin Johan Blumendorf-Fresenburger Fideikommiß" wurde er durch Senatsdekret vom 10.8.1881 das Recht zuerkannt, den Familiennamen Jenisch zu führen unter Beibehaltung des Namens Rücker als Vornamen. Er stand bei Kaiser Wilhelm II. in hoher Gunst und gelegentlicher Reisebegleiter.

  • Quellen 
    1. [S67] .