Familienstiftungen Paul Wolfgang Merkel und Werner Zeller
 Unsere Familie

Johann David von Keller

Johann David von Keller[1]

männlich 1697 -

Angaben zur Person    |    Notizen    |    Quellen    |    Alles    |    PDF

  • Name Johann David von Keller 
    Getauft 03 Okt 1697  Tübingen,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht männlich 
    geadelt 30 Sep 1738 
    Beruf Holland,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Bankier 
    Beruf Stedten,Erfurt,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Erblehens- und Gerichtsherr 
    Beruf Württembergischer Hofrat 
    _CREAT 18 Aug 2008 
    _UID dec03bbf-492f-4f8a-ae04-70e7be14a440 
    Personen-Kennung I38228  Merkel-Zeller
    Zuletzt bearbeitet am 23 Okt 2016 

    Vater Friedrich Heinrich Keller,   geb. 01 Feb 1653,   gest. 17 Jun 1738, Stuttgart,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 85 Jahre) 
    Mutter Maria Magdalena Zeller,   geb. 12 Okt 1666, Waiblingen,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 21 Dez 1720, Merklingen,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 54 Jahre) 
    Verheiratet 15 Okt 1689 
    _CREAT 18 Aug 2008 
    _UID 0755fcea-05cc-4a90-8644-e8ff63140970 
    Familien-Kennung F16963  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie Marie Christine Schaeffer,   get. 12 Sep 1717, Stuttgart,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 31 Dez 1745  (Alter ~ 28 Jahre) 
    _CREAT 18 Aug 2008 
    _UID 5bfcc50f-79f1-4cda-a0a8-ce1efff30df5 
    Kinder 
     1. Christina Maria von Keller,   geb. 24 Jun 1739
     2. Johann von Keller,   geb. um 1741
     3. Christoph David von Keller,   geb. um 1743
     4. Luise von Keller,   geb. um 1745,   gest. Mrz 1766  (Alter ~ 21 Jahre)
    Zuletzt bearbeitet am 26 Aug 2009 
    Familien-Kennung F16969  Familienblatt  |  Familientafel

  • Notizen 
    • ZB § 397,6; St. 176; Z 1 § 312,6; Faber 65 M § 6 und Substit. 4 A § 135; Moser S. 236; Keller 84; Georgii 444; NWDB §§ 1708, 1482; Zell (ZeK) 7-1.1.1.10.8.6.; Kel 19- 1. 1. 1. 1. 1. 3. 1. 1. 1. 3. 3. 3. 8. 2. 3. 4. 3.10.; C XVIII 10;
      Erbherr auf Ködiz und Fröhwiz; Er wurde am 30.9.1738 mit seinem Bruder Christ. Dietr. geadelt und wird mehrfach auch als Erb- Lehens- und Gerichtsherr auf Stedten bezeichnet.

  • Quellen 
    1. Zeller aus Martinszell;.