Familienstiftungen Paul Wolfgang Merkel und Werner Zeller
 Unsere Familie

Bartholomäus Daur

Bartholomäus Daur[1, 2]

männlich um 1435 - 1518  (~ 83 Jahre)

Angaben zur Person    |    Notizen    |    Quellen    |    Alles    |    PDF

  • Name Bartholomäus Daur 
    Geboren um 1435  Wien,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht männlich 
    Alias-Name Daucher 
    Beruf Maler 
    Aufenthaltsort Wien,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Aufenthaltsort um 1475  Augsburg,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Aufenthaltsort vor 1484  Nürnberg,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Aufenthaltsort nach 1491  Ulm,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Gestorben 1509 1518  Ulm,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    _CREAT 11 Okt 2006 
    _UID 48cf08dd-1ef2-4800-89c1-1b3a23121189 
    Personen-Kennung I22280  Merkel-Zeller
    Zuletzt bearbeitet am 16 Jan 2017 

    Vater Michael Daur,   geb. 1390 1410,   gest. 1480, Wien,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 70 Jahre) 
    Mutter Anna N.N.,   geb. 1390 1395 
    Verheiratet vor 1415  [3
    _CREAT 30 Jun 2007 
    _UID 4fa05aa3-4de4-42fe-8350-176cf4dde79c 
    Familien-Kennung F12452  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie Ursula von Brandenburg 
    Kinder 
     1. Adolf Daur,   geb. 1463 1465, Wien,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 1523 1524, Augsburg,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 59 Jahre)
    Zuletzt bearbeitet am 16 Jan 2017 
    Familien-Kennung F10017  Familienblatt  |  Familientafel

  • Notizen 
    • Maler aus Wien
      Ahnen des Hermann Karl Hesse: 51696. Bartholomäus Daucher * um 1435, Wien, Beruf: Maler, & um/vor 1460, NN. Bartholomäus gestorben: 1509/18, Ulm. FN schwankt stark: Tauwer, Thorer, Dorer. Maler in Wien, Augsburg (etwa seit 1475, in schlechten Verhältnissen, sucht in Dachau Arbeit und läßt Weib und Kind in Augsburg zurück), Nürnberg (erhält 1483 von Ehz. Sigismund von Österr. Bezahlung für gemalte Tücher), Ulm (seit 1492, ist Mitglied der Bruderschaft zu den Wengen). Keine erhaltenen Werke nachweisbar.
      Wagner-Zeller-Familienchronik: Er soll 1475 nach Augsburg zugewandet sein. Er war Maler und lebte in der Gegend von Ulm. Im Ulmer Museum hängt noch heute sein Portrait der Ursula Gregg (Greck), auch das ihres Vaters Bartholomäus Gregg. Nach AL Planck und AL Paul Ludwig lebte er in „schlechten Verhältnissen, sucht in Dachau Arbeit und lässt Weib und Kind in Augsburg zurück“. Er ist seit 1492 Mitglied in der Bruderschaft St. Michael zu den Wengen in Ulm.
      AL Planck Nr. 31728 und AL Paul Ludwig Nr. 9648.
      Siehe Herbert Leube: Verwandtschaftsbeziehungen zwischen der Familie Zeller und schwäbischen Künstlerfamilien des 15. und 16. Jahrhunderts. In: SWDB 21(10) 445-454 (1996).
      GenealogyNet. GEDBAS. <http://gedbas.genealogy.net>. Bartholomäus Daur (abgerufen am 22. September 2014).

  • Quellen 
    1. [S8] Zel-Comp, Zeller, Gerhard.

    2. Ahnen des Hermann Karl Hesse.

    3. Ahnen des Hermann Karl Hesse: AL Robert Mayer 6368/69.