Familienstiftungen Paul Wolfgang Merkel und Werner Zeller
 Unsere Familie

Walfried Hubert Pfister

Walfried Hubert Pfister[1]

männlich 1929 - 1996  (66 Jahre)

Angaben zur Person    |    Notizen    |    Quellen    |    Alles    |    PDF

  • Name Walfried Hubert Pfister 
    Geboren 07 Aug 1929  Seubringshausen,Kissingen,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht männlich 
    Beruf 1956 
    Luftwaffenoffizier 
    Pensionär 1986 
    Beruf Vorstand 
    Gestorben 07 Jan 1996  Augsburg,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    _CREAT 21 Feb 2010 
    _UID 6b3bc1d1-16de-40cd-859f-6f0c90acf6d3 
    Personen-Kennung I49912  Merkel-Zeller
    Zuletzt bearbeitet am 28 Mrz 2010 

    Familie Gesperrt 
    Kinder 
     1. Gesperrt
     2. Gesperrt
     3. Gesperrt
     4. Gesperrt
    Zuletzt bearbeitet am 21 Feb 2010 
    Familien-Kennung F21929  Familienblatt  |  Familientafel

  • Notizen 
    • vh 2.2. 1963 in Kronbach, Trauung 20.7.1963 in Aschaffenburg mit Pfister Walfried Hubert, geb. 7.8.1929 in Seubrigshausen bei Kissingen, Lehrerssohn, gest 7.1.1996 in Augsburg; 1956 Luftwaffenoffizier, 1963 Burglengenfeld, 1964 Kaufbeuren, Helga bis 1965 Lehrerin an der Grundschule in Büchelkühn bei Schwandorf, 1965 Umzug nach Kaufbeuren, 1970 Aurich/Ostfriesland, 1974 Ellighofen bei Landsberg, 1984 Hauskauf in Leeder Gemeinde Fuschtal bei Landsberg am Lech, 1985 kamen Ihre Eltern krankheitsbedingt ins Haus, 1986 wurde er pensioniert, Mutter Mali starb, 1990 ihr Vater Pflegefall. Er Amateurfunker, Vorstand des süddeutschen Amateurfunkvereins, Einrichtung eines Ausstellungsraums im Deutschen Museum in München, auf der Heimfahrt von dort am 7.1.1966 tödlich verunglückt.

  • Quellen 
    1. Albrecht Keller: 02-24b Nachkommen von Stritzinger oo Beck und Dölp (23.12.2009);.